Donnerstag, 12. April 2012

Pushkinskaya 10

Wir sind gerade aus St.Petersburg wieder gekommen und haben dort an einem Entwurf für das Kulturzentrum Pushkinskaya 10 gearbeitet der dann im Sommer realisiert werden wird.
Photobucket
Photobucket
Photobucket
Photobucket
Photobucket
Photobucket

Dienstag, 10. April 2012

St. Petersburg

Photobucket
Photobucket
Photobucket
Photobucket
Photobucket
Photobucket
Photobucket
Photobucket
Photobucket
Photobucket
Photobucket
Photobucket
Photobucket
Photobucket
Photobucket
Photobucket

Montag, 26. März 2012

„Freigang – Kunst im Knast“.

Es ist die erste und wohl auch einzige Veranstaltung dieser Art im historischen Ambiente der JVA Ulmer Höh, Jugendhaus. Beteiligt sind 60 Künstler, die sich auf unterschiedlichste Weise mit dem Thema auseinandersetzen. Über vier Etagen werden in den Zellen Fotografien, Graffiti, Installationen, Malereien und Zeichnungen zu sehen sein. Wir freuen uns sehr auf reichlich Besuch.Photobucket
Photobucket
Photobucket
Photobucket
Photobucket
Photobucket
Photobucket

Freitag, 7. Oktober 2011

MaJo Affenuhr"

Photobucket
Photobucket
Photobucket
Graffiti-Art

Neue Uhren von Klaus Klinger und den Majo-Brothers (ab Donnerstag)

Wann gibt es endlich mal wieder neue Uhren bei fiftyfifty?, haben viele gefragt. Die Antwort: Jetzt (ab Donnerstag). Und zwar Uhren aus dem Kunst-Untergrund zum kleinsten Preis. Wandmal-Urgestein Klaus Klinger, der früher bei Gerhard Richter studiert hat, sowie Joe und Marc Henning, bekannt als die Majo-Brothers mit über 20jähriger Graffiti-Erfahrung, haben die Zifferblätter der neuen Benefiz-Chronometer gestaltet. Streng limitierte Auflag, je 300 Stück. Unser Tipp: Sofort kaufen. (Ein schönes Geschenk.)

Hochwertige, wasserdichte Unisex-Kunststoff-Chronomter von Hummel-Uhren/Porzheim, rückseitig mit Gravurstift von Klaus Klinger bzw. den Majo-Brothers handsigniert. Streng limitierte Auflage nur 300 Stück je tickenes Kunstwerk.

Jetzt schnell bestellen, obdachlosen Menschen helfen.

Sonderpreise nur für kurze Zeit, später teurer.

Nur 34 Euro je Uhr,

beide Uhren im Set nur 60 Euro.


"www.fiftyfifty.de" (galerie/künstler/Klaus Klinger) oder 0211/9216284

Donnerstag, 6. Oktober 2011

Gelber Affe im Großformat

Photobucket
Photobucket
Photobucket
Photobucket
Photobucket
Photobucket
Photobucket

Gelber Affe im Großformat

Die MaJo Brothers, Marc und Joe Hennig, haben sich durch die Gestaltung großer Wandbilder, wie z.B. auf der Kiefernstraße, einen Namen gemacht.

Aus der Graffiti-Malerei entwickelten sie von 1986 bis heute ihren Stil, der sowohl in professionelles Artwork, wie in ihre freie Kunst fließt. Eine ihrer wichtigsten Aufgaben sehen sie in sozialem Engagement und sind in der Jugendarbeit tätig.

Bei ihrem jüngst fertig gestelltes Wandbild war das Motiv so beliebt, dass es beim Wettbewerb KommandoKartenKunst der Online-Plattform duesseldorfer-kuenstler.de den ersten Platz belegt hat, es wird nun auch eine limitierte Uhren-Edition
der Straßenzeitung fiftyfifty schmücken. Mit dem Verkauf der exklusiven Zeitmesser wird die Arbeit der Obdachlosenhilfe unterstützt.

Dienstag, 6. September 2011

"Licht im Tunnel"

Photobucket
Photobucket

Samstag, 6. August 2011

"Geaffiti im Kreuzgang"

Photobucket
Photobucket
Photobucket
Photobucket